Schlagwort-Archive: Luftschläge

US-Bomben auf Syrien: Ein legitimer Vergeltungsakt


Die begrenzten Luftschläge der USA, Frankreichs und Großbritanniens auf eine syrische Chemiewaffen-Forschungs-, -Lagerstätte sowie -Leitzentrale in der Nacht waren gerechtfertigt. Auch wenn der letzte Beweis fehlt, dass das Regime von Assad für den jüngsten C-Waffen-Angriff auf Zivilisten verantwortlich war und der UN-Sicherheitsrat wegen des Widerstands Russlands nicht zugestimmt hat: Kriegsverbrechen mit Massenvernichtungswaffen am eigenen Volk dürfen nicht ungesühnt bleiben. Weiterlesen

Werbeanzeigen