Schlagwort-Archive: Internet

Der falsche Märtyrer Julian Assange


Der Gründer der „Enthüllungsplattform“ Wikileaks hat sich vor der ihm drohenden Auslieferung nach Schweden in die Botschaft Ecuadors in London geflüchtet und Asyl in dem USA-kritischen südamerikanischen Land beantragt. Was sich zunächst liest als weiteres Kapitel in der von Assange sorgsam und mit vielen teuren PR-Beratern gestrickten Saga als von den „bösen Amerikanern“ unschuldig politisch Verfolgter, ist wohl nichts weiter als entweder eine Verzweiflungstat. Oder ein weiterer durchsichtiger PR-Coup. Oder beides. Weiterlesen

Advertisements