Archiv der Kategorie: Europa

Orbán ist kein Teufel


Nach dem erneuten Wahltriumph von Viktor Orbán in Ungarn sind Entsetzen und Abscheu in Westeuropa wieder einmal billig zu haben. Jeder – ob Politiker oder Journalist – kühlt aus der Ferne sein Mütchen an ihm, nüchterne Stimmen sind kaum zu vernehmen. Doch für seinen anhaltenden politischen Erfolg gibt es Gründe. Sie haben auch mit der sog. Flüchtlingspolitik zu tun. Weiterlesen

Advertisements

Krim-Krise: Das Glaubwürdigkeitsproblem des Westens


Mit der Invasion der Krim und der militärischen Drohung gegen die Ukraine verstößt die Führung in Moskau ohne Zweifel gegen das Völkerrecht. Kein Land darf Grenzen gewaltsam verändern und sich Teile eines anderen Landes einverleiben. Weiterlesen

Europa von unten


Die Euro-Krise muss nicht das Ende sein, ebenso wenig wie die zum Teil verheerende Politik der Bundesregierung und von Angela Merkel zur angeblichen Rettung der Gemeinschaftswährung und der von der Krise schwer getroffenen Länder im Süden des Kontinents. Weiterlesen

Holen wir uns Europa zurück!


Der Euro wurde 1990 von den Staatsmännern Helmut Kohl und François Mitterrand geschaffen, um Europa zu einen. Jeder sollte ihn in der Tasche tragen, als verbindendes Ferment der europäischen Integration. Heute ist die Gemeinschaftswährung zu einem Sprengsatz geworden, der den Zusammenhalt Europas gefährdet. Weiterlesen

Europa flüchtet


Über die Eurokrise, die Griechenlandwahl und die Fußball-EM dürfen wir die wahren Probleme der Welt nicht vergessen. Weder die Klimakatastrophe noch diese große humanitäre Tragödie: Immer mehr Menschen fliehen weltweit vor Kriegen und Bürgerkriegen (an denen die Nato und die Bundeswehr zum Teil beteiligt sind!), vor ethnischen Vertreibungen, Hungersnöten oder neuerdings, so wie Tausende Griechen und Spanier, vor den von Kanzlerin Merkel und der unheiligen Dreieinigkeit aus EU, EZB und IWF verhängten Spar- und Verarmungsprogrammen in ihren sog. Krisenländern.

Weiterlesen